Seite auswählen

»Kommt lasst uns unsern Kindern Leben.«

Friedrich Fröbel

»Kommt lasst uns unsern Kindern Leben.«

Friedrich Fröbel

»Kommt lasst uns unsern Kindern Leben.«

Friedrich Fröbel

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher wir bedanken uns für das Interesse an unserem Projekt. Von Beginn an haben wir viel Ermutigung von vielen Menschen unserer Region und darüber hinaus erfahren. Vielen Dank! Es ist schön gemeinsam für die Menschen, insbesondere die Kinder, etwas zu bewegen, die auf fremde Hilfe angewiesen sind und für sich selbst nicht reden bzw. kämpfen können.

Herzlichst Susanne Chmell im Namen des Indienteams und der Kirchgemeinde Bad Blankenburg

Mach mit!

Viele Möglichkeiten
– sei eine!

Spenden

Unterstützung die vor Ort ankommt!

Nächster Termin

Alle Vorträge und Ereignisse im Überblick.

Was wir tun

Wieso, weshalb,
warum?

Hilfe die vor Ort ankommt 

Seit über 12 Jahren ist es unser Ziel, den Menschen in Machilipatnam Möglichkeiten zur Selbstversorgung zu bieten, durch nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe. Nur so kann langfristig der Armutskreis durchbrochen und die Würde der Menschen bewahrt werden.

Neuigkeiten

Reisebericht 05.02.2020

Weggehen ist immer ganz schön blöd…. … Ihr lieben Zuhausegebliebenen, manchmal ist es kaum zu begreifen, wie schnell die Zeit hier rast und dann schon wieder der Tag kommt, an dem die braunen Knopfaugen traurig fragen, ob man zurück kommt. Doch der Tag begann sehr...

Reisebericht 04.02.2020

Ein besonderer Dienstag – schulfrei und ein großes Essen für alle. Heute Morgen durften wir bereits vor dem Frühstück beobachten, wie der indische „Partyservice“ vier riesige Zelte über den gesamten Hof unseres herrlichen Zuhauses spannte. Ein großer bunter...

Reisebericht 03.02.2020

Das Treffen mit den Witwen – unser großes Zeitgeschenk. Heute begann die zweite Woche für uns in Indien. Und gleich am späteren Morgen (angesetzt war 11 Uhr und ca. 12 Uhr waren die Letzten eingetroffen) kamen uns 30 Witwen besuchen. Wir durften ihnen Essen austeilen...

Reisebericht 02.02.2020

Hallo Ihr Daheimgebliebenen 😊 ein wunderschöner Sonntag neigt sich dem Ende zu. Bestgekleidet und mit Vorfeude ging es in den mehrstündigen Gottesdienst. 30 weißgekleidete Pastoren, lauter und innbrünstiger Lobpreis, vielen Gebeten und Zeugnissen füllten den...

Februar

Spenden

Jeder kann helfen:

Das Indienprojekt freut sich über jede Spende – sei sie noch so groß oder klein. Über den Indienprojekt e.V.  haben Sie die Möglichkeit uns mit Ihren Spende zu unterstützen. 

Mit einen vergleichsweise kleinen Beitrag können wir vor Ort viel erreichen.

.

Kleidung

5

Ein Kind neu einkleiden.

Hilfsmittel

10

Lehrmittel für ein Kind/Monat

Schule

25

Schulbesuch für ein Kind/Monat

Lehrerpate

60

Gehalt für einen Lehrer/Monat

 

Spendenkonto:

Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung aus.
Bitte senden Sie uns hierzu eine E-Mail mit ihrer Adresse.

 

Konto: Verein Indienprojekt e.V.
Bank: Volksbank eG Gera – Jena – Rudolstadt
IBAN: DE 04 8309 4454 0300 0175 09
BIC: GENODEF1RUJ

.

Kontakt

Zu welchem Thema können wir Ihnen helfen? Sie haben Fragen, Anregungen oder auch Kritik? Dann schreiben Sie uns!

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Förderverein Indienprojekt e.V.
Prießnitzstraße 6
07422 Bad Blankenburg

info@indienprojekt.info

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht